Wohlbefinden bei jedem Schritt


GloboTec comfort business entlastet die Füße und sorgt für einen weichen und sicheren Auftritt im Job.
TRIactive run bringt im Laufsport Entlastung auf Schritt und Tritt.

Viele Millionen Schritte macht der Mensch im Laufe seines Lebens. Sie würden reichen, um zwei Mal die Erde zu umrunden. Die Hauptlast tragen dabei stets unsere Füße: Je nach Bewegung müssen sie mit dem bis zu Fünffachen unseres Körpergewichts fertig werden. Dabei haben die Füße Unterstützung verdient. Mayer & Rexing in Heidelberg weiß um die Bedeutung der Fußgesundheit für den Bewegungsapparat sowie das gesamte Wohlbefinden und empfiehlt orthopädische Einlagen, beispielsweise von Bauerfeind. Sie entlasten zugleich Füße, Knie- und Hüftgelenke sowie den Rücken, können frühzeitige Muskelermüdung verzögern, Beschwerden am Bewegungsapparat vorbeugen und sie lindern.

Jeder Fuß ist anders und braucht entsprechend unterschiedliche Unter-stützung. Fußfehlstellungen, Verschleißerscheinungen oder krankheits-bedingte Fußveränderungen spielen dabei ebenso eine Rolle wie die individuellen Belastungen, denen die Füße im Beruf, im Alltag und beim Sport ausgesetzt sind. Daher ist eine maßgenaue, auf die Bedürfnisse des jeweiligen Einlagenträgers zugeschnittene Einlagenversorgung ein absolutes Muss. Nur so können die Einlagen die gewünschte Wirkung erzielen, nämlich den Füßen stabilen Halt geben, für spürbare Entlastung sorgen, Fußfehlstellungen korrigieren, Fehlhaltungen vermeiden und Schmerzen lindern. Zudem fördern orthopädische Einlagen einen natürlichen Bewe-gungsablauf und schützen so langfristig vor Fuß- und Gelenkproblemen.

Als Bauerfeind Qualitätspartner hat Mayer & Rexing eine Vielzahl an Einlagenmodellen in seinem Sortiment und bietet seinen Kunden eine individuelle Versorgung je nach Befund und persönlichem Bedarf. Für Berufstätige, die über den Tag viel laufen oder stehen müssen – beispielsweise im klinischen Bereich oder in der Gastronomie – eignet sich die Einlage ErgoPad work. Die Einlage comfort business ist sowohl auf die täglichen Bedürfnisse der Füße bei der Arbeit als auch auf das Platzangebot der meisten Businessschuhe abgestimmt. Für die Freunde des Laufsports eignet sich beispielsweise die TRIactive run mit Funktionszonen in verschiedenen Härtegraden – ebenfalls verfügbar in den Ausführungen play für Ballsportler, golf für Golfer und walk für Wanderer und Walker. Und bei Fersenschmerzen hilft die Einlage professional Ferse, den Fersenbereich zu entlasten und Schmerzen zu lindern.

All diese Helfer im Schuh passen die Orthopädie(schuh)-Techniker bei Mayer & Rexing individuell an. Dazu wird mit dem Messsystem MediLogic (Bodytronic 100) von Bauerfeind die individuelle Belastungssituation der Füße ermittelt – entweder statisch mit einer Platte oder dynamisch mittels einer mit Sensoren ausgestatten Sohle. Die hier ermittelten Daten fließen in die Einlagenanpassung ein und sorgen dafür, dass der Kunde eine maßgeschneiderte Einheit von Schuh und Einlage bekommt – für eine optimale Wirksamkeit. Für eine digitale Fußdruckmessung oder Ganganalyse vereinbaren Sie bitte vorab, telefonisch, einen Termin mit unseren Technikern in unseren Niederlassungen. Die Leistungen der digitalen Fußdruckmessung und Ganganalyse sind keine Kassenleistung.


Lesen Sie auch...

...wie funktionieren orthopädische Einlagen?

...sanfte Hilfe bei Fersenschmerzen.

...für jede Sportart die Richtige.

...ohne Schmerzen gehen.

...wer schön sein will, muss nicht mehr leiden.